FAQ

Neu bei SpeechLive? Hier geht's zur Hilfe ›

Allgemein

SpeechLive ist eine Workflow-Lösungzum Diktieren und Transkribieren. Mit ihr können Autoren schneller denn je Gesprochenes in Schriftform bringen. Ob automatische Spracherkennung oder manuelle Transkription durch eine Schreibkraft – mit SpeechLive wird die Kommunikation effektiver. SpeechLive ist cloud-basiert und steht damit immer und überall zur Verfügung, ob übers Diktiergerät oder die Smartphone-App und ganz ohne aufwändige Installation.

SpeechLive ist eine Workflow-Lösungzum Diktieren und Transkribieren. Mit ihr können Autoren schneller denn je Gesprochenes in Schriftform bringen. Ob automatische Spracherkennung oder manuelle Transkription durch eine Schreibkraft – mit SpeechLive wird die Kommunikation effektiver. SpeechLive ist cloud-basiert und steht damit immer und überall zur Verfügung, ob übers Diktiergerät oder die Smartphone-App und ganz ohne aufwändige Installation.

Der Preis hängt davon ab, für welches Paket Sie sich entscheiden (Kleines Business-Paket oder Erweitertes Business-Paket). Genauere Informationen dazu finden Sie auf der Seite Preise.

Der Hauptunterschied besteht darin, dass Sie beim Erweiterten Business-Paket unbegrenzt viele Benutzer hinzufügen und individuelle Workflow-Einstellungen festlegen können, indem Sie einzelne Autoren mit bestimmten Schreibkräften verknüpfen. Außerdem können Sie beim Erweiterten Business-Paket über ein Mikrofon wie das Philips SpeechMike direkt in SpeechLive diktieren. Einen genauen Vergleich der beiden Pakete finden Sie auf der Seite Preise.

Der Hauptunterschied besteht darin, dass Sie beim Erweiterten Business-Paket unbegrenzt viele Benutzer hinzufügen und individuelle Workflow-Einstellungen festlegen können, indem Sie einzelne Autoren mit bestimmten Schreibkräften verknüpfen. Außerdem können Sie beim Erweiterten Business-Paket über ein Mikrofon wie das Philips SpeechMike direkt in SpeechLive diktieren. Einen genauen Vergleich der beiden Pakete finden Sie auf der Seite Preise.

Registrieren Sie sich für ein SpeechLive-Testabonnement. Anschließend können Sie SpeechLive jederzeit kaufen.

Momentan kann SpeechLive nur in den folgenden Ländern ausprobiert und gekauft werden: Australien, Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, Kanada, Luxemburg, Neuseeland, Niederlande, Österreich, Schweden, Schweiz, Spanien, Südafrika und USA.

Jeder Benutzer benötigt eine eigene Lizenz. Wenn Ihr Team beispielsweise aus einem Autor und zwei Schreibkräften besteht, benötigen Sie drei Lizenzen.

Mit unserer Smartphone-App können Sie auch unterwegs diktieren und SpeechLive verwalten, die App ist aber kein Muss. Sie können auch ein Diktiergerät wie das Philips PocketMemo verwenden und die damit aufgenommenen Audiodateien anschließend über Ihren Computer zu SpeechLive hochladen. Die dritte Variante ist die Verwendung eines Mikrofons wie des Philips SpeechMike, mit dem Sie direkt in SpeechLive diktieren können. Die so diktierten Texte können dann mittels Spracherkennung in Echtzeit transkribiert werden.

Für die Verwendung von SpeechLive im Browser benötigen Sie eine Internetverbindung. Wenn Sie offline sind, können Sie Ihre Audiodateien aber auch mit Ihrem Smartphone oder einem Diktiergerät aufnehmen und die Dateien später zu SpeechLive hochladen.

Die SpeechLive-Benutzeroberfläche ist in den folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch, Englisch und Französisch.

Speech to Text ist verfügbar auf Deutsch, Englisch (US, UK und Australien), Französisch (Frankreich und Kanada), Afrikaans, Dänisch, Finnisch, Griechisch, Hebräisch, Italienisch, Katalanisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Schwedisch, Slowakisch, Spanisch, Tschechisch, Ungarisch.

Der Schreibservice ist auf Deutsch, Englisch und Französisch verfügbar.

Bitte besuchen Sie www.philips.com/speech. Dort finden Sie geeignete Geräte und Wiederverkäufer in Ihrer Nähe.

SpeechLive unterstützt die folgenden Audioformate:

  • WAV (PCM)-Dateien mit 8/11/16/22 kHz und 16 Bit Mono
  • WAV (ADPCM)-Dateien mit 16 kHz und 16 Bit
  • Unverschlüsselte DS2-Dateien mit 16 kHz
  • MP3-Dateien

SpeechLive unterstützt die jeweils neueste Version von Google Chrome auf Windows 11/10 und macOS. Die SpeechLive-App wird in den beiden neuesten Versionen von iOS und Android unterstützt.

Testabonnement

Sie können bis zu 10 Benutzer konfigurieren und angeben, welche Schreibkraft mit welchem Autor verbunden werden soll. Außerdem können Sie Audiodateien aufnehmen und diese Aufnahmen hochladen, sie an Ihre Schreibkraft senden und unseren Spracherkennungsservice ausprobieren.

Pro Testkonto können maximal 10 Benutzer (Autoren und Schreibkräfte zusammengenommen) eingerichtet werden. Außerdem können Sie 'Speech to text' lediglich ausprobieren, aber keine zusätzliche Minuten erwerben.

Ja, Ihr Testkonto läuft nach 14 Tagen automatisch ab. Ihre Kreditkarte wird nicht belastet, sofern Sie sich nicht aktiv für den Kauf eines SpeechLive-Abonnements entscheiden.

Sie müssen zuerst ein Testabonnement aktivieren. Sobald Sie ein Konto erstellt haben, können Sie jederzeit ein normales Abonnement kaufen.

Nein, die Testversion beruht auf dem Erweiterten Business-Paket mit all seinen Funktionen. Die einzigen Einschränkungen sind, dass Sie lediglich 10 Workflow-Benutzer hinzufügen und 'Speech to text' nur ausprobieren, aber keine zusätzlichen Minuten erwerben können.

Wenn Sie ein Abonnement kaufen möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren SpeechLive-Händler.

Kauf und Lizenzierung

Für den SpeechLive-Bestellvorgang nutzen wir sichere Zahlungsanbieter (in Europa, Südafrika und Australien verwenden wir Unzer und in den USA und Canada den Service von authorize.net), die eine Zertifizierung durchlaufen haben. Alle sensiblen Zahlungsdaten werden über die sichere Schnittstelle dieser Anbieter übertragen. SpeechLive selbst speichert keine Zahlungsinformationen.

Wenn Sie sich für die Kündigung Ihres Abonnements entscheiden, können Sie SpeechLive so lange weiter verwenden, bis der bezahlte Abonnementzeitraum endet. Anschließend können Sie für die Dauer eines Monats weiterhin auf Ihre Diktate zugreifen. Nach Ablauf dieser Zeit wird Ihr Konto zusammen mit allen Diktaten und Benutzerdaten gelöscht.

Sicherheit

Wir geben Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weiter, sodass Dritte keine Möglichkeit haben, Ihre persönlichen Daten für eigene Zwecke zu verwenden. Ihre persönlichen Finanzinformationen (z. B. Ihre Kreditkartendaten) werden nicht an Dritte weitergegeben, sofern diese Ihre Daten nicht zur Bearbeitung Ihrer Bestellung, zur Verarbeitung unserer Rechnung oder zur Verhinderung oder Vermeidung betrügerischer Aktivitäten benötigen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzrichtlinie.

Die Sicherheit Ihrer Daten ist eine unserer höchsten Prioritäten. Als europäische Firma sind wir gesetzlich verpflichtet, die DSGVO-Gesetzgebung streng einzuhalten.

E-Mail-basierte Multi-Faktor-Authentifizierung fügt eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzu. SpeechLive verwendet einen sicheren Authentifizierungsdienst von Microsoft, der Sicherheitsrisiken wie Brute-Force-Angriffe verhindert. Die Einstellung kann vom Kontoadministrator global gesetzt werden.

Für ausführlichere Informationen zur SpeechLive Datensicherheit und -Vertraulichkeit bitte klicken Sie hier.

Voice Recorder

Sie können Ihr Mobilgerät mit unserer Mobilgeräte-App verwenden, um unterwegs zu diktieren und SpeechLive zu verwalten. Sie können auch ein Diktiergerät wie das Philips PocketMemo verwenden und Ihre Audiodateien anschließend über Ihren Computer zu SpeechLive hochladen. Die dritte Möglichkeit ist die Verwendung eines Diktiermikrofons, wie beispielsweise des Philips SpeechMike, mit dem Sie Ihre Texte direkt in SpeechLive diktieren können.

Schreibservice

Der Kontoadministrator kann Schreibservice-Guthaben für Ihr SpeechLive-Konto kaufen. Wenn Sie den Schreibservice verwenden, wird der dafür angefallene Betrag automatisch von Ihrem Guthaben abgezogen. Wenn Sie sich für die Option „Guthaben automatisch aufladen“ entschieden haben, wird das Guthaben für den Schreibservice automatisch aufgeladen, sobald das verfügbare Guthaben unter einen bestimmten Grenzwert fällt. Zur besseren Kostenkontrolle kann der Kontoadministrator auch eine Benachrichtigung aktivieren, mit der er per E Mail informiert wird, sobald das Limit erreicht wurde.

Schreibservice-Büros für Englisch und Französisch gibt es an verschiedenen Orten weltweit. Sie befinden sich in Gebäuden, die nach modernsten Gesichtspunkten gesichert sind. Wir versuchen aber immer, Ihr Diktat in dem Land transkribieren zu lassen, in dem Sie es erstellt haben. Transkriptionsaufträge für Deutsch werden grundsätzlich in Deutschland erledigt. Unser Service leitet keine Transkriptionsaufträge an Telearbeiter weiter und verwendet keine Spracherkennungssoftware.

Das fertige Dokument wird im SpeechLive-Portal und in der SpeechExec-Software an das ursprüngliche Diktat angehängt. Je nach SpeechLive-Benachrichtigungseinstellungen für Ihr Benutzerkonto kann das Dokument zusätzlich per E-Mail an Sie gesendet werden.

Speech to Text

Echtzeit-Spracherkennung wandelt das, was Sie sagen, sofort in Text um, entweder in unserem SpeechLive-Editor, der Smartphone-App oder bei Verwendung unserer Windows-App direkt in jeder Desktop-Software. Alternativ können Sie auch eine bereits aufgenommene Audiodatei zu SpeechLive hochladen und erhalten anschließend ein fertig transkribiertes Dokument.

Nutzer des Spracherkennungspakets können alle Speech-to-Text-Funktionen von SpeechLive nutzen: Echtzeit- oder automatisierte Spracherkennung, im Webrecorder, der SpeechLive Smartphone-App und der Desktop-App. Bei missbräuchlicher Nutzung der Spracherkennung werden wir Sie jedoch kontaktieren und behalten uns vor, das Paket für den jeweils laufenden Monat zu deaktivieren. Im Wiederholungsfall sind wir berechtigt, Ihren SpeechLive-Vertrag vorzeitig zu kündigen.

Klicken Sie hier, um die neueste Version der SpeechLive Desktop-App für Windows herunterzuladen. Einmal installiert, aktualisiert sich die App zukünftig automatisch.